Etagenzwiebel

Ich habe eine Etagenzwiebel im Blumengarten, weil ich die Art, wie sie aus sich selbst heraus in höheren Etagen neue Luft-Triebe bildet, so ansprechend und schön finde. Sie hat ein Rank-Gestell aus Bambusstäben, für die ich ein buntes Band gestrickt habe, also guerillagardeningknitting. Und eben kommt die  erste neue Luftranke, bereit, sich in der ersten Etage alle Richtungen weiter zu entwickeln:

???????????????????????????????

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*